SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Projekt Kunstrasenfläche

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Projekt Kunstrasenfläche.

Technische Daten:

Der Beginn der Baumaßnahme erfolgte am 18.06.2012.

Die Rohbauabnahme wurde am 12.07.2012 (kompletter Unterbau, Granulat, Feingruß) abgenommen.

Der Oberbau (elastische Tragschicht)  soll ab dem 16.07.2012 eingebaut werden.
Dieses ist allerdings Witterungsabhängig.
Die Dauer der Austrocknung benötigt ca. 10 Tage.

Der Platz, wo die Masse gemischt und vorbereitet wird, wurde am 12.07.2012 eingerichtet und abgesperrt.

Der Unternehmer Fa. Langenfurth ist Generalunternehmer, die Fa. Polytan arbeitet in seinem Auftrag.

Polytan erstellt die elastische Tragschicht und die Oberfläche, sprich den Kunstrasen.
Die Kunstrasenherstellung erfolgt im Werk und befindet sich aktuell in der Produktion.

Die Fertigstellung der Spielfläche soll spätestens Mitte September erfolgen.
Dann ist die Spielfläche auch Spielbereit, wenn es weiter so gut läuft natürlich früher.

Die Restarbeiten wie Bandenwerbung, Wind- und Staubschutz zum Ascheplatz, sind schwer einzuschätzen.

Die Fotos der Baumaßnahme wurden von Manfred Splinther von Beginn an in unregelmäßigen Abstand gemacht und sind in der Bildergalerie anzusehen.
Einige hängen auch im Schaukasten im Dorf aus.

Das Auftragsvolumen beträgt 240.000 €