SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Start ins zweite sportliche Halbjahr

Das zweite Halbjahr beginnt für die Gruppen "Rücken Aktiv" und "Kreuz und Quer" außerhalb des Vereinsheims.

Bei wunderschönem Wetter began für die "Rücken Aktiv" Gruppe eine kleine Radtour am Vereinsheim.

Es ging Richtung Friedrichsfeld wo wir bei Neuling einkehrten.

Leider hatte die Gruppe "Kreuz und Quer" eine Woche später nicht soviel Glück mit dem Wetter.

Bei Regen ging es sofort Richtung Emmelsum.

Dort saßen wir gemütlich unter der bedachten Terasse von Christa Ridderskamp,

mit mitgebrachten Snacks und Getränken.

Solche Aktivitäten nach langer Pause sind immer sehr schön, da man sich viel zu Erzählen hat.

Die Paargruppe von Gaby Evers startete ihre Radtour schon vor den Ferien als Abschluß vor den Sommerferien.

Bei gutem Wetter ging es Richtung Oberhausen. Die erste Rast machten sie im Park von Schloß Oberhausen.

Dann ging es weiter zum Hotel in Sterkrade. Nach einer Übernachtung und einem ausgiebigen Frühstück,

besichtigte die Gruppe die St.Anthony Hütte.

Über die Rotbachroute führte der Weg zurück nach Göttswickerhamm wo bei gemeinsamen Kaffeetrinken die Radtour endete.

Eure Natascha Jonkmanns

    Zurück