SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Sommeraktivitäten der Turnabteilung

Sechs heiße Sommerferien ......

Sechs Wochen Sommerfreien in denen es sehr heiß war. Das war selbst für die motiviertesten Teilnehmer zu viel.

So wurden selbst in der Gruppe "Kreuz und Quer" drei Wochen hitzefrei gemacht.

Nur einmal trafen wir uns im Raum zur Wirbelsäulengymnastik. Einmal sind wir eine große Runde gewalkt.

Beides hat uns diesen Sommer sehr ins Schwitzen gebracht. So haben wir uns zum Abschluß der Sommerferien

zu einer kleinen Radtour aufgemacht.

Diese endete mit einem geselligen Picknick, mit wunderbaren Sonnenuntergang, am Schiffermast in Emmelsum.

Die Mittwochsgruppe von Gaby Evers hingegen, startete nach den Ferien mit einem gemeinsamen Ausflug zum Gut Heidefeld in Bocholt-Spork.

Nach einem leckeren Stück Torte und Kaffee ging es auf in die hauseigene Parkanalge.

Zum Glück hatten alle Schirme dabei und das gute Wetter legte gerade an diesem Tag eine Pause ein.

Trotzdem hatten alle viel Spaß an diesem Ausflug.

Somit kann das Sportjahr für die Turnabteilung mit gestärkter Motivation weitergehen.

Eure Natascha Jonkmanns

    Zurück