SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Zusätzlicher Trainingstag ab 01. April 2022

Die Saison 2022/23 wirft ihre Schatten voraus. Die Tischtennisabteilung bekommt einen zusätzlichen Trainingstag. Ab Freitag, den 01. April, kann ab 19:00 Uhr zusätzlich trainiert werden. Der Tag steht auch für Wettkämpfe zur Verfügung. Es ist dann nicht mehr notwendig, am Samstag gleichzeitig beide Heimspiele unserer Mannschaften durchzuführen. Man kann ein Spiel auf den Freitag verlegen oder generell eine Mannschaft freitags spielen lassen.
Die augenblickliche Tabellensituation beider Mannschaften ist recht positiv. Die 1. Mannschaft, zur Zeit auf Platz 2, wird in Relegationsspielen um den Aufstieg in die Kreisliga spielen. Die 2. Mannschaft, die ungeschlagen ihre Hinrunde absolvierte, wird wohl in die 2.Kreisklasse aufsteigen.
Die Anforderungen an die neue Saison sind größer. Da kommt der zusätzliche Trainingstag gerade recht, um die Spielstärken zu verbessern. Damit soll der Platz in der nächst höheren Klasse gesichert werden.
Bleibt alle Gesund!

Friedhelm Hobert / 27.03.2022

    Zurück