SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Vorbereitung auf die neue Saison 2021/22

Die Tischtennisabteilung bereitet sich intensiv auf die neue Saison vor. Nach der langen Zeit, die nicht gepielt werden durfte, sind gewisse Automatismen verloren gegangen. Sie werden jetzt wieder antrainiert. Das ist Montags und Dienstags der Fall, dann ist Übungszeit.
Glücklicherweise kann dieses Jahr in den Sommerferien trainiert werden. Die Halle wurde für die Sporttreibenden freigegeben.
Neben dem Training besteht auch die Möglichkeit, an Turnieren im Rahmen des andro WTTV-Cup teilzunehmen. Die Turniere bieten den Spieler die Möglichlkeiten, unter Wettbewerbsbedingungen, Wettkampfpraxis zu erlangen. Wir haben schon mehrere Turniere ausgerichtet und werden in Zukunft weitere ausrichten.
Durch die augenblickliche Situation mit den niedrigen Inzidenzwerten, holen wir unsere Vereinsmeisterschaften 2020 nach. Letztes Jahr mußten wir sie mehrmals verschieben. Am 28.08.2021 ist es dann soweit. Um 11:00 Uhr gehen die Jugendlichen an den Start, um 13:00 Uhr folgen die Erwachsenen. Am Abend soll dann auf die neuen Vereinsmeister angestossen werden.

Friedhelm Hobert / 11.07.2021

    Zurück