SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Erfreuliches von der Tischtennisabteilung

Erfreuliches zum Saisonabschluß gibt es bei den Tischtennisspielern zu berichten.

Die Jugendmannschaft hat in der Rückrunde eine super Saison gespielt, selbst am letzten Spieltag gegen denTabellenzweiten wurde eine super Leistung abgeliefert. 4 Siege und 2 Unentschieden in der Rückrunde kann die Mannschaft verbuchen und belegte damit den ersten Tabellenplatz.

Erfreuliches gibt es auch von der 2. Herrenmannschaft zu berichten.

Nachdem die Mannschaft am Anfang der Woche noch aussichtslos auf dem 7. Tabellenplatz stand erhellten sich die Minen als mitte der Woche die Ergebnisse der über ihn stehenden Mannschaften fest standen. Die hatten den 2. Herren einen Bärendienst erwiesen und so gespielt das es die Mannschaft am letzten Spieltag selbst in der Hand hatte. Mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten zog die Mannschaft gleich an zwei Mittkonkorenten um den Aufstieg vorbei und belgte mit nur einem Punkt Vorsprung den 5. Tabellenplatz und hat sich damit den Aufstieg in die 2. Kreisklasse gesichert.

Bei der ersten Herrenmannschaft lief die Saison auch hervorragend.

Am letzten Spielstag der Saison ging es um nichts mehr bei den Herren, die hatten sich vorher schon mit nur 6 Verlustpunkten den 2. Tabellenplatz gesichert und müssen nun in die Aufstiegsrelegation.

Nach dem es letztes Jahr leider nicht klappte mit dem Aufsieg hoffen wir das die Mannschaft dieses mal etwas mehr Glück hat und es dieses Jahr mit dem Aufstieg in die Bezirksklasse klappt was zu wünschen wäre nach der super Saison.

Mit dem Aufstieg in die Bezirksklasse wäre das seit Gründung der Tischtennisabteilung die höchste Liga die je bei SV Spellen gespielt würde.

Termin: Sonntag 19.04.2015
    Zurück