SV Spellen 1920 e.V.

Spellen bewegt sich.

Jugendtrainer Saison 2019/2020

Die Jugendtrainer vom SV Spellen für die Saison 2019 /2020 stehen fest! Auch für die kommende Saison haben wir ein klasse Team auf die Beine gestellt.

Von der A-Jugend bis zu den Bambinos kann der SV Spellen mindestens eine Mannschaft stellen.
Für jedes Team stehen zwei Trainer parat, so dass wir voller Erwartung in die neue Spielzeit gehen.
Die B-Jugend und die C-Jugend starten in der Leistungsklasse, trainiert werden Sie von unseren Trainern Peter Stramka und Dirk Brunnenkamp sowie Paul Zajak und Mike Grau. Und genau das strebt die die A-Jugend um das Trainer Duo Dirk Bollmann und Chris Evers auch an.
Die D- Jugend wird sich nach dem Abstieg aus der Leistungsklasse neu aufstellen. Das Ziel wird sein, sich in der ersten Saisonhälfte für die Aufstiegsrunde im Januar zu qualifizieren. Wie sich dann die junge Truppe um das Trainer Dreigestirn Andre Lukas, Klaus Röttger und Sascha Woock schlägt bleibt abzuwarten.
Zusätzlich geht eine D2 an den Start, die von Andreas Velz und den beiden frisch ausgebildet DFB Junior Coaches Tim Stelzer und Tim Königstein trainiert wird.

Die E- Jugend wird von Dennis Preuwe und Azrin Hadzic betreut.
In der F-Jugend gehen zwei Teams an den Start. Die Trainer dort sind Mirko Corel, Andreas Böhmer und Benjamin Dramburg. Und unsere Kleinsten, die Bambinis, werden von Thomas Lohn betreut.

Auch unsere Mädchen bauen wir weiter aus, wir gehen mit einer U13 und einer U15 an den Start. Trainer sind dort Andreas Holstein und Marie Bernsmann sowie Thorsten Wagener, Martin Hochstrat, Kirsten Stutz.

    Zurück